Dünne Lippen voller schminken – Meine Geheimtipps

Dünne Lippen voller schminken – Meine Geheimtipps

Volle Lippen sind verführerisch, sinnlich und unglaublich feminin. Heute möchte ich euch 5 Geheimtipps, verraten, wie ihr schmale oder dünne Lippen optisch voller erscheinen lassen könnt. Und das ganz ohne Spritze!

Persönliches Vorwort

Da ich selbst zu den Menschen gehöre, die recht volle Lippen haben und deshalb öfter Komplimente bekomme, möchte ich dass auch diejenigen unter euch, die vielleicht mit einem schmaleren Kussmund ausgestattet sind, das maximale aus ihren Lippen herausholen können. Wenn ihr die richtigen Produkte mit der richtigen Technik anwendet, könnt ihr optisch nämlich ganz schön tricksen!

jasmin-kessler-minamia-blogger-influencer-beauty-lippen-voller-makeup-trick-tutorial-schönheit-2

Lippenbooster

Die Basis für schöne Lippen ist natürlich die richtige Pflege. Vor allem wenn ihr mit einer Zahnbürste eure Lippen vorsichtig massiert, werden diese danach nicht nur schön und weich, sondern auch gut durchblutet. Und genau das führt dazu dass die ganz leicht „anschwillen“. Wer den Effekt noch verstärken möchte mischt etwas Vaseline mit Zimt und trägt die Mischung auf die Zahnbürste auf. Es wirkt tatäschlich!

Lipliner Trick

Am besten sucht ihr euch einen Lipliner, der eurer natürlichen Lippenfarbe so nah wie möglich kommt und eine Nuance dunkler ist. Dadurch bekommen eure Lippen nämlich optisch ein bisschen mehr Tiefe. Achtet nur darauf, dass ihr beim Auftragen keine Kontur zwischen euren eigenen Lippen und der Umrandung zu Stande kommt, am besten einfach mit einem feinen Pinsel oder dem kleinen Finger die Farbe verblenden.

jasmin-kessler-minamia-blogger-influencer-beauty-lippen-voller-makeup-trick-tutorial-schönheit-19

Ich trage L’Oréal Color Riche 108 / 378

Lippenstiftduo

Anstatt mit nur einem Lippenstift zu arbeiten, könnt ihr auch 2 Farbnuancen wählen. Außen tragt ihr den dunkleren der beiden Töne auf und nach innen hin den helleren. Selbstverständlich solltet ihr hier darauf achten dass die Farben sich sehr ähnlich sind. Entscheidet euch entweder für 2 warme-, oder 2 kalte Farbtöne aber bitte mischt nicht beides! 😀

Lippenstfitfarbe

Was die Farbe angeht, empfehle ich euch, eher generell auf die helleren anstatt die dunkleren Töne zu setzten. Selbstverständlich könnt ihr auch mal Dunkelrot tragen aber dann solltet ihr auf jeden Fall auch den Lipliner wie im ersten Tipp verwenden. Wenn ihr euch bei der Farbwahl unsicher seid, könnt ihr euch einfach in der Parfümerie in eurer Nähe beraten lassen.

jasmin-kessler-minamia-blogger-influencer-beauty-lippen-voller-makeup-trick-tutorial-schönheit-14
Persönliches Schlusswort

Ich habe selbst mit diesen Tipps positive Erfahrungen gemacht, denn auch wenn ich einen relativ vollen Kussmund habe, möchte Frau doch stets das maximale aus sich selbst herausholen. Vielleicht habt ihr ja auch bereits Erfahrungen was das Thema angeht? Ich würde mich freuen wenn ihr mir unten in den Kommentaren verraten, was ihr schon alles ausprobiert habt, um eure Lippen natürlich zu boosten! Was hat funktioniert, was eher nicht? Ich freue mich von euch zu lesen!

mina-signatur-fashion-fashionblog-mode-modeblog-lifestyle

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.