Event: Brax Store Opening Köln

Am Mittwoch stand das Brax Store Opening in der Kölner Innenstadt auf dem Programm. Zusammen mit Gala und Douglas lud Brax ein, den neuen Shop in der breiten Straße kennenzulernen und bei Häppchen und Getränken die neue Kollektion zu begutachten. Ich war für euch zusammen mit Stephan und Regina von Cocaine Models  vor Ort.

Um 19.30 Uhr öffneten sich die Türen des Stores des Shops. Vor dem Store wurden wir freundlich empfangen und vom ersten Fotografen aufgehalten, bevor wir überhaupt über die Türschwelle treten konnten. Kurz an der Fotowand gepost und in die Kamera gelächelt, traten wir anschließend ein.
Während links von uns der DJ für die richtige Stimmung sorgte, warteten auf Seite kleine Häppchen sowie Getränke. Doch bevor wir überhaupt einige Meter weitergehen konnten, standen erneute Fotos auf dem Programm. Im Erdgeschoss konnte die Damenkollektion genauer unter die Lupe genommen werden, während oben neben der Herrenmode noch weitere Specials warteten.

Der Stand von Douglas lud nicht nur  zu einem Make Over ein, nein, es konnten auch ausgewählte Düfte geschnuppert werden. Mich haben der Unisex-Druft LeJardin de Monsieur Li von Hermés und Chance von Chanel besonders in ihren Bann gezogen. Außerdem habe ich mich am Stand von Douglas in die Counturing Kit von Smashbox verliebt. Der Graustich des dunklen Tons ist einfach ein Traum und sorgt für ein wunderschönes, natürliches Finish. Außerdem habe ich mich mal an einen knalligeren Lipgloss gewagt und meine „dunkle Töne – Comfortzone“ verlassen. Der Be Legendary von Smashbox hat den Frühling auf meine Lippen geholt.

store-opening-gala-brax-köln-cologne-fashion-eventstore-opening-gala-brax-köln-cologne-fashion-event-3

Die Fotowand der Gala war ein weiteres kleines Highlight. Kurz vor den Blusecreen gestellt, vom Fotografen ablichten lassen und ein, zwei Minütchen gewartet – schon hatte man sein eigenes Gala-Cover in der Hand. Direkt nebenan lief der Drucker auf Hochtouren und zauberte die etwas anderen Erinnerungsfotos. Ich muss jedes Mal schmunzeln wenn ich unser Cover anschaue. Kein kontrolliertes Lächeln sondern für ein Fratzenfoto. Denn die perfekten Hochglanz Bilder bekommen wir doch überall hinterher geworfen.

Und soll ich euch mal etwas verraten? Zu Beginn des Event kam ich mir wirklich… nicht underdressed, aber stiltechnsich ein wenig fehl am Platzvor. Während der Großteil der Masse strikt konservativ und in schwarz gekleidet auftrat, hatte ich mich für eine dunkle blue Jeans, eine weiße Bluse und einen weißen Hut entschieden. Also stach ich unter all den Gästen doch schon etwas unter der Masse hervor. Aber das schöne war, dass ich sogar dafür sehr viele Komplimente erhielt. Vor allem für meinen Hut (welchen ich selbst ja unfassbar liebe!) bekam ich eine Menge positives Feedback. Da ist die Freude natürlich dann doppelt so groß.

Ich werde diesen Abend nicht so schnell vergessen. Und das verdanke ich aber in erster Linie nicht den ganzen Partnern des Events, sondern meiner Gesellschaft während des Openings. Und danach. Aber das ist eine andere Geschichte. Die behalte ich für mich.

store-opening-gala-brax-köln-cologne-fashion-eventstore-opening-gala-brax-köln-cologne-fashion-event-2
PS: Ich hätte noch gern Fotos für euch gemacht aber leider hat mich mein Kamera-Akku verlassen (shame on me dass ich vergessen habe ihn vorher aufzuladen). Trotzdem wollte ich euch aber einen Bericht vom Opening nicht vorenthalten 🙂

mina-signatur-fashion-fashionblog-mode-modeblog-lifestyle

Folge:

1 Comment

  1. 25. Mai 2015 / 20:44

    Das klingt nach einem richtig tollen Event!
    Das Design und dein Blog an sich gefallen mir sehr gut,
    du hast jetzt eine neue Leserin! 🙂

    Liebste Grüße ♥ MS
    Sparkle & Sand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.