OUTFIT: CAUGHT BY THE SUMMER SHADOWS

OUTFIT: CAUGHT BY THE SUMMER SHADOWS

Kennt ihr das, wenn ihr euren Kleiderschrank ausmistet, das ein oder andere Teil in einem Karton im Keller landet, ihr es dann nach gewisser Zeit wiederfindet und dann „ach, dich gibt es ja auch noch!“ denkt? Genau so fanden der Kimono mit Blumenmuster und ich wieder vor Kurzem zueinander. Und als ich mit Denis vor Kurzem am Beach spazieren war, hat die Sonne ein ganz besonderes Licht auf den Weg zwischen den Bäumen geworfen. Irgendwie mag ich die Kontraste zwischen den dunklen Bäumen, dem weißen Top und dem weißen Maxirock und eben den pinken Blumen auf dem verspielten Kimono. Was aussieht als könnte es auch ein Festivallook sein, ist ein Outfit dass nicht nur am Strand wahnsinnig viel Spaß macht.

Wie ihr wisst, mag ich florale Prints sehr sehr gern, vor allem auch auf Kleider, Blusen, Blazern, Taschen und Schuhen. Beim Pre Opening von Saks Off The 5th Stores in Düsseldorf am Mittwoch Abend, habe ich auch ein paar ganz tolle geblühmte Pumps von Dolce und Gabbana gekauft. Habt ihr sie in den Instagram Stories entdeckt? Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr, sie euch auch noch zu zeigen! Bis dahin aber nun erstmal viel Spaß mit diesem lässigen Strandlook!

Do you know the feeling when you clean out your wardrobe, take out some pieces to be left in a carton in the basement, you find it after a certain time and think „oh, why you’re here?“ The kimono with floral pattern and I, found each other again, this way. And when I was walking with Denis on the beach, the sun shone a special light on the woody way between the trees. Somehow I like the contrasts between the dark trees, the white top and the white maxirock and the pink flowers on the playful kimono. What looks as if it could also be a festivallook, is an outfit that not only on the beach feels great.

As you know, I like floral prints very much, especially on dresses, blouses, blazers, bags and shoes. At the Pre Opening of Saks Off The 5th Stores in Düsseldorf on Wednesday evening, I also bought a pair of very nice floral print pumps from Dolce and Gabbana. Did you spot them in the Instagram Stories? I’m really looking forward to show them to you! Until then, have fun with this casual beach look!

Get The Look

// Shoes: EMU Australia* // Kimono: Vero Moda // Watch: Henry London // Skirt: Tom Tailor //

look-minamia-sundown-beach-outfit-blogger-influencer-8
minamia-sundown-beach-outfit-blogger-influencer-
minamia-sundown-beach-outfit-blogger-influencer
minamia-sundown-beach-outfit-blogger-influencer-
minamia-sundown-beach-outfit-blogger-influencer
look-minamia-sundown-beach-outfit-blogger-influencer-8
look-minamia-sundown-beach-outfit-blogger-influencer-8
minamia-sundown-beach-outfit-blogger-influencer-
look-minamia-sundown-beach-outfit-blogger-influencer-
Folge:

4 Comments

  1. 10. Juni 2017 / 9:39

    Der Kimono sieht unglaublich stylisch aus & passt hervorragend zum Rest des Looks !
    Super schöön kombiniert 🙂

    Hab ein schönes Wochenende
    Mandy – http://myglamoursecret.de/

  2. 10. Juni 2017 / 8:32

    Wow, du siehst einfach absolut umwerfend aus! Ich mag deinen Stil total gerne und folge dir deswegen auch schon auf Instagram. Deine Bilder sind einfach wunderwunderschön 🙂

  3. 9. Juni 2017 / 17:23

    Hallo liebes,
    erstmal finde ich deine Fotos ganz fantastisch. Und ja, das kenne ich nur zu gut, ich finde immer wieder verlorene Schätze 😉
    Kimonos und Blumen sind perfekt für den Sommer. Dein Look ist richtig schön.
    Liebste grüße
    Tascha
    http://www.taschasdailyattitude.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.