Weekly Recap KW 19 – Glow Con, Brillengläser, Selfietime

Weekly Recap KW 19 – Glow Con, Brillengläser, Selfietime

Heute verrate ich euch unter anderem: Was mich auf der GLOW CON in Düsseldorf besonders überrascht und zum schmunzeln gebracht hat, welche Schuhe ich bestellt habe und wohin die Reise Ende dieser Woche geht.

Geschmunzelt:

Am Wochenende war ich das erste Mal zu Besuch auf der GLOW Con in Düsseldorf und muss sagen, dass das Event an sich zwar recht süß aber doch in erster Linie nur etwas für wahre Fans der jeweiligen Youtuber und Influencer ist. Das Highlight war auf jeden Fall die silberne Box von Dagi Bee mit der alle herumgelaufen sind. Die gab es nicht gratis, sondern für 5€ zu kaufen. Und ihr erratet niemals was drin war! …. nichts. Luft. Genau. Eine leere Box für 5€. Silber, mit einem Herz und einem großen D. Lassen wir gerade einfach mal so stehen. 

Gesehen:

Unmittelbar vor dem Event, durfte ich erst einmal zum Optiker takeln. Um meine Brille abzuholen. Denn wie sich beim Sehtest letzte Woche herausstellte, habe ich eine beidseitige Hornhautverkrümmung und darf nun eine Brille mit Stärke 1,5 / 1 tragen. Der Witz an der ganzen Sache ist, dass mir erst beim Dyson Event vor ein paar Wochen aufgefallen ist, dass irgendetwas nicht sein kann, als ich einfach mal aus Spaß René’s Brille aufgesetzt habe und erschrocken „oh Gott, ich glaub ich seh damit besser!“ dachte. So kann’s auch gehen.

Gefeatured:

Nach meinem Youtube Video über Instagram Shoutouts habe ich mich letzte Woche vor allem auch über ein 2. Feature eines großen Accounts gefreut: @hairsandstyles hat nämlich mein Foto, zu meinem Beitrag zum Muttertag, geteilt. Neben dem Feature auf @americanstyle freut es mich natürlich auch dieses Mal wieder auf einer großen Shoutout Page aufzutauchen! Außerdem habe ich mich letzte Woche mit Denis zusammen mal ein paar Selfies, mit Stativ und Selbstauslöser am iPhone versuch. Witziger Weise bin ich sogar auf eine Infografik für das perfekte Selfie im Netz gestoßen. Was es nicht alles gibt!

Geshopped:

Wie ihr in den Instagram Stories außerdem sehen konntet, erreichte mich letzte Woche meine Bestellung von About You. Neben weißen Adidas Superstars habe ich mir einen weißen Calvin Klein BH, einen rosa Tüllrock und eine zauberhafte, filigrane Kette mit Kolibri-Anhänger bestellt. Komplett weiße Sneakers gehören für mich einfach zur Basic-Gaderobe und da ich mein Paar aus der Pharrell Williams Kollektion echt schon… seeehr sehr oft trage, musste einfach nochmal ein weißes und noch schlichteres Modell her. Ich denke das können alle Shopaholics verstehen, oder?!

Geplant:

Nächste Woche steht dann wieder einiges an Events und Terminen an. Neben dem Duftdinner von 4711 bei uns in Köln heute Abend, geht es morgen, also am Dienstag, nach Düsseldorf, bevor ich Mittwoch einen Termin im Salon Da Vince habe und am Wochenende wieder nach Berlin reise. Genau deshalb konnte ich aber auch die letzten Tage, die zugegebener Maßen etwas ruhiger verliefen, recht gut genießen ohne in ein Langeweile-Loch zu fallen. Also: Ab heute wieder Vollgas!

Gefreut:

Wie ich euch schon in den Instagram Stories und auch in meinem Beitrag zum Thema verraten habe, ist für mich das schönste Geschenk zum Muttertag, gemeinsame Zeit. Deshalb habe ich natürlich auch den Sonntag zusammen mit meiner Mom verbracht. Am Samstag erreichte sie erst überraschend eine Flowerbox als Geschenk und sie hat sich sooo darüber gefreut, dass mir auch direkt das Herz bei ihrem Danke-Anruf aufgegangen ist. Gestern hatte ich noch jede Menge Beautyprodukte für sie, nachdem wir vorher ein Ründchen spazieren waren. Am Abend habe ich ihr dann noch mein Video zur #fürMama Kampagne von Grace Flowerbox gezeigt – und sie war sooo gerührt :))

1 Comment

  1. 15. Mai 2017 / 11:24

    haha ein silberne leere box für € 5 🙂 wow die hätte ich gerne gesehen ob sie wirklich so toll war 🙂
    dein video über das shoutout habe ich gesehen 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.