Minas Mode Märchenstunde mit ADIDAS

minamia-blogger-influencer-jasmin-kessler-adidas-outfit

Es war einmal eine junge Modebloggerin, die wusste zuerst nicht, was sie zu ihrem nächsten Outfitpost schreiben sollte. Doch dann kam ihr die rettende Idee und sie erfand einfach mal #Minasmärchenstunde. Als erstes wollte sie ihren Bloglesern das Märchen von Adidas erzählen, welches sich im Waschsalon zugetragen hatte. Während sie ihren Lesern die Geschichte erzählte, entstand sogar der Text zum Outfit. 

minamia-blogger-influencer-jasmin-kessler-adidas-outfit
minamia-blogger-influencer-jasmin-kessler-adidas-outfit
minamia-blogger-influencer-jasmin-kessler-adidas-outfit

minamia-blogger-influencer-jasmin-kessler-adidas-outfit
minamia-blogger-influencer-jasmin-kessler-adidas-outfit

Bevor sie sich jedoch dem Text zum Outfit widmete, unternahm sie mit ihrem Freund noch einen kleinen Trip in die Kölner Innenstadt. Auf der Suche nach Schnäppchen zog es sie aber auch in den Buchladen auf der Ehrenstraße, von dem ihre Freundin Cindy ihr zuvor erzählt hatte.

Die Geburtstagsparty von Cindy letzten Samstag, hatte die Bloggerin bereits in ihrem letzten Wochenrückblick erwähnt, der den Titel Vogue En Rückblick #1 trug.

Sie verlor sich im Buchladen.
Ja, genauso wie Alice im Kannnchenbau.
Ja,  genauso wie in der Waschmaschine auf dem Beitragsbild ihres aktuellen Outfitposts.

Beim Shooting für diesen Look hatte sie wahnsinnig viel Spaß. Sie verliebte sich in die Atmosphäre des Waschsalons

Außerdem konnte sie nun endlich ihren Lesern ihre Adidas Hose zeigen, die sie vor kurzem im Zalando Outfit ergattert hatte, zusammen mit den pornösen Stiefeletten von Carrano.
Es schien, als habe die gute Fee ihre Wünsche nach tollen Fashionpieces erfüllt. 

Doch auch das Geheimnis des Waschsalons sollte sich ihr offenbaren.

Durch die Waschmaschinen trat die Bloggerin eine Zeitreise an und entdecke nicht nur die Mode der vergangenen Jahre sondern hörte auch die Klänge längst verstummter Musik. 

Bevor sie sich weiter umsehen konnte, vibrierte jedoch ihr iPhone.

Ihr fliegender Teppich wartete draußen auf sie.

Moment…  

das ist ein anderes Märchen!

 

minamia-blogger-influencer-jasmin-kessler-adidas-outfit
minamia-blogger-influencer-jasmin-kessler-adidas-outfit

…. und wenn sie’s nicht verstanden hat… dann wartet der Teppich noch heute.

3 Comments

  1. 12. Januar 2017 / 17:43

    Die coolsten Fotos überhaupt in diesem Beitrag. Der Look steht dir super!

  2. 11. Januar 2017 / 11:55

    Wo findet ihr immer nur diese fantastischen Locations? Das ist ja echt der Wahnsinn! Die Fotos sind mal wieder mega gelungen, aber von dir erwarte ich auch gar nichts anderes 😄 Vielleicht wäre Kinderbücher schreiben ja was für deine Rente? Mich als Kundin hättest du 👍🏻

    Liebe Grüße
    Stephi http://stephisstories.de

    • Mina
      Mina
      11. Januar 2017 / 12:08

      Also meist so im Umkreis von 5-10 Minuten Fußweg 😀 #keinwitz!!
      Also dir würde ich sogar ein eigenes Märchen schreiben, meine Süße!

      Fühl dich lieb geknuddelt <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.