Masha’s Jacke und die Girlfriend Jeans

Masha’s Jacke und die Girlfriend Jeans

Erst einmal ein großes sorry dass so lange kein Fashion Post mehr in der Kategorie „Mode“ auf dem Blog online gegangen ist! Ich glaube mein letztes Outfit ist schon über eine Woche her. Dafür habe ich für heute einen kuscheligen, femininen Herbst-Look für euch, unter anderem mein erstes Outfit mit Girlfriend-Jeans. 

 

minamia-blog-blogger-outfit-style-mode-fashion-16Wie ihr wisst neige ich ja dazu, ursprüngliche Outfit-Pläne kurz bevor es zum Shooting kommt, noch einmal ein wenig abzuändern. So auch bei diesem Look. Was die Schuhe angeht, habe ich bis zuletzt überlegt. Da ich aber meine Stiefeletten aus der gx-Kollektion by Gwen Stefani, seit meinem Parisian Chic – Look nun wirklich noch nicht oft anhatte, habe mich entschlossen mal wieder zu ihnen zu greifen. Das Bordeaux passt einer hervorragend zur Handtasche von Marco Tozzi, findet ihr nicht auch?

minamia-blog-blogger-outfit-style-mode-fashion-15

minamia-blog-blogger-outfit-style-mode-fashion-15
Die Girlfriend Jeans ist für mich eine gelungene Alternative zu meinen heißgeliebten Boyfriend-Jeans, die ich alle ausschließlich nur im Used Look besitzte. Und da es doch mittlerweile draußen ja schon ziemlich kalt ist, und meine Bodyfriend-Jeans alle wirklich seeehr used und zerisssen sind, sind meine Beine sehr dankbar dafür dass ich sie nicht stärker als nötig der Kälte aussetze. Dazu hält mich oben die kuschelige braune Felljacke warm, die vor Jahren mal der lieben Masha gehörte.Und das beste an ihr ist: Sie sieht nicht wundervoll warm aus, sondern sie ist es auch. Einfach perfekt für ein stylisches Outfit im Herbst!

minamia-blog-blogger-outfit-style-mode-fashion-15

minamia-blog-blogger-outfit-style-mode-fashion-15Das Top habe ich vor einiger Zeit mal günstig bei Zara geschnappt. Und alles in allem bin ich mit dem Look wirklich zufrieden. Manchmal habe ich nämlich Zweifel ob mein Outfit vielleicht zu unspektakulär ist. Aber hey, muss es immer spektakulär sein? Als Modeblogger möchte ich euch natürlich inspirieren aber ich möchte mich auch gleichzeitig auf keinen Fall verstellen. Und wenn ich mich in einem bestimmten Look wohl fühle und ihn euch gerne zeigen möchte – was spricht denn dagegen? Genau. Nichts. An dieser Stelle muss ich mich auch selbst wieder an meinen Beitrag Dein Blog hätte mehr Erfolg wenn… erinnern. Wenn ihr ihn gelesen habt, wisst ihr was ich meine!

minamia-blog-blogger-outfit-style-mode-fashion-16Jacke: AC // Girlfriend Jeans: JustFab // Schuhe: gx by Gwen Stefani // Top: Zara // Tasche: Marco Tozzi

Wie gefällt euch der Look?

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.