Weekly Recap 22: Stolen Things & Blogger Doubts

Weekly Recap 22: Stolen Things & Blogger Doubts

Zwischen all den ganzen Sommer, Sonne und Strand – Fotos, gab es letzte Woche auch ein weniger erfreuliches Ereignis: Wir wurden beklaut. Was uns letzter Woche gestohlen wurde, womit wir unsere Stimmung ein bisschen zu retten versucht haben und worüber ich mir den Kopf zerbrochen habe, erfahrt ihr heute.

Currently in love with

Gestohlen

„Mein Fahrrad ist weg!“. Einen kurzem Moment dachte ich, Denis würde Witze machen. Doch leider war dies nicht der Fall. Vergangenen Montag wurde doch allen ernstes zum 3. Mal der rote City Cruiser geklaut. Erinnert ihr euch noch dass ich euch vor einigen Monaten, letzten Herbst um genauer zu sein, auf dem Blog und in den Instagram Stories davon berichtet habe?! Nachdem wir es dann zufällig tatsächlich wiedergefunden haben, ist es nun schon wieder geklaut worden. Nur noch die durchgeschnittene Stahlkette lag dort, wo Denis Fahrrad zuvor stand. Richtig krass. Ob wir es ein 3. Mal zurück bekommen? Ich hoffe es!!!

Gesehen

Um die Stimmung wieder ein bisschen zu haben haben wir uns dann auch Anfang der letzten Woche den neuen Fluch der Karibik im Kino angesehen. Ich muss sagen dass der Film an sich ganz gut war aber für mich bleibt der 3. Teil immer noch der Beste, ich finde alles was danach jetzt kam… naja. Die Saga liebe ich seitdem ich ein Kind bin aber irgendwie vermisse ich das Zusammenspiel aus den guten alten 3 Hauptcharakteren in den neuen Filmen. Die Filmmusik ist und bleibt aber etwas ganz besonderes; da war schon der ein oder andere Gänsehautmoment im Kino dabei!

Gekauft

Bei einem kleinen Trip in die City habe ich endlich mein Vorhaben in die Tat umgesetzt und mir 2 neue Gürtel gekauft. Schwarz und weiß, recht schmal und mit goldener Schnalle. Meine Suche nach einer einfachen, schlichten goldenen Kette mit einer Perle ist leider ins Leere gelaufen und auch was Ringe angeht, konnte mich ehrlich gesagt nichts so wirklich umhauen. Dafür überlege ich Denis vielleicht mal die Partnerringe von Thomas Sabo zu zeigen. Natürlich hängt eine Beziehung nicht an solchen Dingen aber ich finde gemeinsamen Schmuck, auch unabhängig von Verlobung und / oder Hochzeit süß.

Gedacht

Nachdem ja einige meiner lieben Blogger – Kolleginnen in der letzten Zeit ihre Instagram Namen geändert haben, stehe ich nun wieder einmal vor der großen Frage, die ich mir immer in der letzten Zeit gestellt habe: Mache ich aus „Minamia“ „Jasmin Kessler“? Natürlich, ihr kennt mich als Mina und ich werde für euch die selbe bleiben aber das Ganze hat so viel mit Identifikation mit der eigenen Sache zu tun… ich glaube darüber muss ich vielleicht diese Woche sogar nochmal einen extra Beitrag schreiben. Natürlich dürft ihr mir aber auch schon eure Gedanken zu der Thematik mitteilen, ich würde mich freuen zu lesen wie ihr darüber denkt!

Geplant

Diese Woche stehen 3 wichtige Events für mich auf dem Programm. Am Mittwoch Abend geht es nach Düsseldorf zu einem Store Event, dann bei uns in Köln zusammen mit der Redaktion der VOGUE auf den neuen Rituals Flagshipstore angestoßen und zum Wochenende hin wird es noch einmal… sportlich und getextet zugleich. Was das genau bedeutet und werwaswiewannwo genau, natürlich wie immer in den Instagram Stories!

STOLEN

„My bike is gone!“. For a moment, I thought Denis would be joking. But unfortunately this was not the case. Last Monday the red city cruiser was stolen, for the third time! Do you remember that I told you a few months ago about the 2nd theft of the bike, on the blog and in the Instagram Stories? After we have accidentally actually recovered it, it has now been stolen again. Only the cut steel chain lay where Deni’s bicycle was standing. Incredible. Whether we get it back for 3rd time? I hope so!!!

SEEN

In order to lift up our moods, we went to the cinema in order to watch the new Pirates of the Caribbean movie. I have to say that the film itself was quite good but for me, the 3rd part is still the best of all movies. Every part after it… well. The saga I love since I am a child but somehow I miss the interplay of the old 3 main characters in the new films. Filmmusic is and remains something very special; There was already the one or the other goose bumps in the cinema!

BOUGHT

In a small trip to the city I finally put my plans into action and bought 2 new belts. Black and white, quite narrow and with a golden buckle. My search for a simple, simple golden chain with a pearl was unfortunately emptied and also regarding rings, frankly, nothing could really make me love it. But I think about showing Denis some of the partner rings of Thomas Sabo. Of course, a relationship does not depend on such things but I find common jewelry, even regardless of engagement and / or wedding a sweet thing.

THOUGHT

After some bloggers have changed their Instagram names lately, I am faced with the big question that I have always asked myself lately: Do I change „Minamia“ to „Jasmin Kessler“? Of course, you know me as Mina and I will remain the same person for you but the whole thing has so much to do with identification with your own platform … I think I have to write an extra post about it. Of course, you should also give me your thoughts on the topic, I would be glad to read how you think about it!

PLANNED

This week there are 3 important events for m to visit. A store event in Düsseldorf, on in Cologne together with the editorial team of the VOGUE (new Rituals flagship store!) and on the weekend it will be again … sporty and texted at the same time. What exactly does that mean as always in the Instagram Stories!

Folge:

1 Comment

  1. Fabian Meier
    6. Juni 2017 / 13:40

    (zum Ersten Abschnitt) Oh oh, dass klingt nicht so schön. Ich wünsche Dir viel Erfolg beim wiederfinden – sowas ist mehr als ärgerlich. (zum Ersten Abschnitt)

    (zum Zweiten Abschnitt). Ich persönlich mag Fluch der Karibik auch sehr sehr gerne. Nur, ja, Du hast recht. Der 3te ist und bleibt einer DER Besten! 🙂
    (zum Dritten Abschnitt) Schmuck kann man immer tragen und verschenken – egal zu welchem Anlass. Eine schöne Idee! 😉

    (zum Vierten Abschnitt). Das ist immer eine Frage der Professionalität, ob man aus seinem so genanntem ich nenn es mal „Blog-Pseudonym“ seinen Real-Name macht. Aber ich wünsche Dir alles Gute bei der Entscheidung. Denn ob so oder so: Dein Blog ist prima! ♥

    (zum LETZTEN Abschnitt) Viel Glück bei deinen Events! Bin gespannt, was in den Stories kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.