Youtube Workshop von PureGlamTV

youtube-workshop-pureglam-düsseldorf008

Die Erwartungen an Youtube Workshop von PureGlamTV im Radisson Blu Scandinavia Düsseldorf letztes Wochenende, waren schon ziemlich hoch. Das muss ich zugeben. Was sollte alles beachtet werden, um erfolgreich den eigenen Channel auf der weltweit größten Videoplattform im Netz zu starten? Auf welchen Kleinigkeiten sollte der Fokus liegen? Was sind Video No-Go’s? Und vor allem: Wurden alle diese Fragen überhaupt beantwortet? Genau das, erfahrt ihr heute.

Als wir am Freitag Abend im Hotel einchecken, ahnen wir noch nicht von dem, was uns die nächsten Tage alles an Informationen zur Verfügung gestellt wird. Selbstverständlich kennen wir die einzelnen Aspekte und Programmpunkte, die dieses Wochenende behandelt werden aber dennoch stellt sich die Frage, was wohl hinter dem ganzen stecken wird. Während Freitag Abend zuerst einmal das Kennenlernen der anderen Youtube Workshop-Teilnehmer und ein gemütliches Dinner anstanden, durften wir auch bei einer kleinen Hausführung direkt ein wenig mehr über das Hotel erfahren. Dazu werdet ihr in Kürze aber in einem gesonderten Beitrag mehr erfahren.

youtube-workshop-pureglam-düsseldorf-radisson-blu001Am Samstag starteten wir dann nach dem Frühstück erstmal mit ein wenig Theorie. Neben Aspekten wie SEO, Regelmäßigkeit und Grundlagen in Sachen Aufnahmen, haben wir direkt auch an Videobeispielen lernen können, was es zu beachten gilt. Dabei wurde der Youtube Kanal auch in Zusammenhang mit dem Blog gesetzt, was mir besonders gut gefallen hat. Dadurch war schnell klar, wie die eine Plattform die andere beeinflusst und welche Möglichkeiten es gibt, auch weitere Social Media Kanäle zu nutzen und sinnvoll zu verknüpfen. Am Nachmittag sind wir dann alle gemeinsam an den Rhein gegangen, wo wir dem Team von pureGlamTV beim Dreh über die Schulter-, und auch selbst die eigenen Aufnahmen machen konnten. Auch beim Abendessen am Samstag konnten wir noch einmal Fragen stellen und uns wertvolle Tipps einholen.

Sonntag haben wir dann ua. genauer über Monetarisierung, sinnvolles Equipment und rechtliche Aspekte gesprochen. Wir haben ein paar Tools für Analysen und Auswertungen kennengelernt und uns noch einmal angesehen, was das Team von pureGlamTV aus den Aufnahmen vom Vortag hat entstehen lassen. Außerdem sind wir Schritt für Schritt die wichtigen Punkte, beim Einbauen der Filme in die Oberfläche bei Youtube durchgegangen. So war jedem anschließend klar, welche Häkchen wo gesetzt werden sollten, und wo wiederum besser nicht. Mit einer abschließenden Fragerunde fand der Workshop dann am Sonntag Nachmittag auch schon sein Ende. Ihr glaubt gar nicht, wie schnell die Zeit verfolgen ist!

youtube-workshop-pureglam-düsseldorf009

Alles in allem hat sich der Youtube Workshop definitiv gelohnt! Die wertvollen Infos und die Atmosphäre innerhalb der Gruppe haben die perfekte Mischung ergeben. Die Kombination aus Praxis und Theorie war super und man hatte absolut zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, irgendwie fehl am Platz zu sein. Auch innerhalb unserer Gruppe wurde sich unterstützt und aufeinander eingegangen. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle aber auch direkt an das Team von pureGlamTV  und auch an’s Radisson Blu Scandinavia für das tolle Weiterbildungs-Wochenende!

Wenn ihr euch also auch für das Thema interessiert, und vielleicht ja auch schon euren eigenen Blog oder euren eigenen Youtube Channel gestartet habt, kann ich euch nur ans Herz legen, Augen und Ohren offen zu halten und euch für die Teilnahme beim nächsten Youtube Workshops von pureGlamTV zu bewerben 🙂

Liebst,

mina-signatur-fashion-fashionblog-mode-modeblog-lifestyle

 

5 Comments

  1. 15. Februar 2016 / 23:20

    Schöner Bericht und eindrucksvolle Fotos. Klingt unheimlich spannend und gewinnbringend!

  2. 27. Januar 2016 / 22:11

    Schöner Bericht und tolle Fotos. Ja, das Wochenende hat großen Spaß gemacht. Freue mich schon aufs nächste Event mit pureGlamTV.

    • Mina
      Mina
      2. Februar 2016 / 12:27

      Schön das dir der Post gefällt 🙂
      Den 2. Teil unterschreibe ich!

  3. 14. Januar 2016 / 19:42

    Ich gebe dir absolut Recht, die Mischung aus Atmosphäre, großartigem Essen und so vielen nützlichen Informationen haben sich absolut und rundum gelohnt. Außerdem hat es wahnsinnig viel Spaß gemacht 😉
    Liebe Grüße an dich

    • Mina
      Mina
      27. Januar 2016 / 14:12

      Schön dass ihr auch dabei wart, ich hoffe wir sehen uns bald wieder 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.